Rundfunkgeschichte für die Zukunft bewahren

RadioMuseum Köln e.V.

Die Pandemie, die uns alle fürchterlich nervt, bestimmt immer noch unser aller Leben. Alles, was unseren Alltag lebenswert macht ist entweder geschlossen oder sehr stark eingeschränkt. Leider bleibt unser Radiomuseum deshalb bis auf Weiteres geschlossen.

Das heißt aber nicht dass wir resignieren. Das Gegenteil ist der Fall. Es wird emsig geschraubt, gemessen, repariert und restauriert. Davon wird auch vieles von den Mitgliedern zu hause gemacht, da das Treffen in Gruppen im Museum in diesen Zeiten etwas bedenklich ist.

Ist der COVID 19 Spuk eines Tages vorbei dann planen wir einen Neustart.

Vom ersten illegalen Weihnachtskonzert im Dezember 1920 bis heute liegen rund 100 Jahre Entwicklungsgeschichte des Rundfunks und der dazugehörigen Technik. Jedes unserer Ausstellungsstücke aus aller Herren Länder hat eine individuelle Geschichte und dokumentiert den Stand der Technik seiner Zeit.

Mit Grammophonen, Phonografen und Plattenspieler wird eindrucksvoll die Geschichte der Schallplatte dokumentiert.

Zahllose Ausstellungsstücke von der Drahttontechnik bis zur REVOX Tonbandmaschine A77 belegen die Entwicklungsgeschichte der Magnettonaufzeichnungstechnik.

Eine der ersten drahtlosen Nachrichtenaussendungen mit Hilfe eines Knallfunkensenders können wir mit Hilfe eines Nachbau eindrucksvoll demonstrieren.

Ebenso können wir die Arbeitsweise der nach dem Elektropionier und Wechselstromspezialisten Tesla benannten Teslaspule bestaunen, wenn es zischt und die Blitze zucken.

Ende 2015 ist in Deutschland der letzte Mittel, Kurz und Langwellensender abgeschaltet worden. Seitdem schweigen bei uns alle AM Radios in unserer Landessprache. Bei uns erlebt die Mittelwelle ein Revival und im Gelände des Radiomuseum können einige kultige Sender auf ihren Originalfrequenzen und Originalaussendungen während der Öffnungszeiten empfangen werden.

Wer erinnert sich da noch an „die großen Acht von Radio Luxemburg“ oder „Hallo Twen“ mit Manfred Sexauer auf der Europawelle Saar?

 

Klaus Ullrich

  

 

Hier stellen wir Ihnen einige von unseren Kooperationspartner und andere interessante Internetseiten vor, die sich über einen Besuch von Ihnen freuen.

 

  taperecorders.nl Die Webseite von Herrn Alard Roose. Hier sind hunderte von Grundig-Geräte dokumentiert. Ein Besuch für Grundig-Fans dieser Webseite ist ein Muss.
  troedel-mit.de Seit 28 Jahren veranstalten wir diese Veranstaltungsform um Freizeitwert zu schaffen, Recycling zu fördern und Sammlern die Möglichkeit zu geben sich zu treffen und zu tauschen. Aus diesen Gründen entstand 1984 die Aufforderung „trödel mit“ Wir möchten allen die Grundlage bieten, auf unseren Verstaltungen, einen schönen Tag zu erleben.
  radiomuseum-olen.be Olens Radiomuseum
  gfgf.org Wir sind über 2000 Mitglieder, vor allem natürlich aus Deutschland, aber auch aus allen angrenzenden europäischen Ländern und auch aus Übersee. Die GFGF hat Kontakte zu gleichartigen Interessengemeinschaften anderer Länder, zu Museen und anderen öffentlichen Einrichtungen.
  rdtev.de                                         Ring der Tonband- und Videofrende. e.V.
Der moderne Verein mit Tradition - Gegründet 1957
  radiomuseum.org Auf der Homepage bzw. Suchseite finden Sie gezielt historische Radios plus alte Radios weltweit. Radio ist das Thema. - Aber auch der antike Kristall-Detektor, alte Rahmenantennen, Lautsprecher, historische Netzgleichrichter, Werkstattgeräte, Hi- FI-Verstärker, Plattenspieler, Mikrofone, Tonbandgeräte, militärische Übermittlungsgeräte (Boat- Anker), kommerzielle Empfänger etc.
  funkerberg.de Der Funkerberg in Königs Wusterhausen. Die Geburtsstätte des Rundfunks in Deutschland

Hier sehen Sie eine verkleinerte Auswahl von den Geräten, die bei uns im Bestand sind.
Auf Beschreibungen der einzelnen Geräte wurde hier verzichtet.

 AEG Detektor Detektor Eigenbau
Eswe Detektor 
Friho Detektor 1
 

 

 

Hier sehen Sie eine verkleinerte Auswahl von den Geräten, die bei uns im Bestand sind.
Auf Beschreibungen der einzelnen Geräte wurde hier verzichtet.

 Grammophon ohne Bezeichnung Gritzner AG orfe
Klingsor
 
Telefunken Koffer TP100b Golf
 

 

 

Hier sehen Sie eine verkleinerte Auswahl von den Geräten, die bei uns im Bestand sind.
Auf Beschreibungen der einzelnen Geräte wurde hier verzichtet.


Akkord Combiphon 840 

Akkord Pinguin 

Akkord UKW Transistor
 
Akkord Offenbach 53
 

 Akkord Transola lux

 Braun Koffer BSK2
CRUSADER XK Loewe Opta Percy 6950 Nordmende Globetrotter 4 601 
Nordmende Mambo 7 690 Saba sandy Schaub Lorenz Corso T58
Selena B212 Stern Radio Berlin 6D71 Stern Radio Stassfurt Libelle 4D61
Stern Recorder R160    

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.